Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Regeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

A-Team Fan Forum » A-Team Diskussionen » Drehorte/XXL Guide » "Ein bisschen mehr Zeit" » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Yuri Yuri ist männlich
Administrator




Dabei seit: 17.11.2007
Beiträge: 3529

"Ein bisschen mehr Zeit" Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Intro:
Wiederum das klassische Standart Intro wie wir es seit Folge 2 gewohnt sind. Gleiche Bilder, gleiche Abfolge.


Die Darsteller:
Alan Fudge spielt neben dieser Folge (hier als Mr. Perry) noch in der Folge „Wasserspiele“ (Staffel 2) Mr. Gaines.
Patrick Cameron, der in dieser Folge einen Wächter spielt, spielt in der Folge „Die 100.000 Dollar Frau“ (Staffel 4) einen der Sheriff Deputies.
In der Folge „Haute Couture“ (Folge 11 Staffel 3)Barris .Hier spielt er einen Sergeant.
Judd Omen spielt in zwei weiteren Folgen neben dieser mit, wo er ein Guerilla spielt. In „Zwei Nonnen zu viel“ (Staffel 2)spielt er Marcos, in der Folge Glücksrad (4.Staffel) Lazarus.


Das Team:
Diese Folge ist die erste in der das Team von der Army gefangen wird. Verläuft die Gefangennahme noch nach Lynch Vorstellungen, so weichtdas weitere Verfahren der Army stark von den üblichen Verfahrensweisen ab. Statt das A-Team anzuklagen, wird es mit einem Auftrag für die Army konfrontiert. Murdock spürt in dieser Folge dass etwas nicht stimmt, und zeigt sein besonderes Gespür für Gefahr und Ungereimtheiten.


Der Klient:
Der Klient ist ausnahmsweise die Army.


Die Flucht:
Direkt zu Anfang kommt es zu einer der spektakulärsten Fluchten. Hannibal und Face werden auf einem Motorrad von der Army verfolgt. BA flüchtet in seinem roten Cabrio. Allerdings fällt das Treffen nicht nach den Wünschen des Teams aus. Hannibal trifft BA an der Stoßstange, nachdem er sich beim Überqueren eines Grünstreifens hingelegt hat.
Schön ist zusehen, dass Lynch 5 MP Wagen verliert oder demoliert, sowie eine Hydranten nieder fährt.
Anschließend flieht das A-Team aus dem Hochsicherheitsgefängnis, mit Hilfe von Briggs und John Perry, die das A-Team um Hilfe baten. Diese fliegen das A-Team nach Borneo um General Labbel zu befreien. Dieser war in einigen Einätzen in Vietnam Kommandeur des A-Teams, ruft aber bei BA nicht gerade Begeisterung auf.
Eine dritte Flucht markiert das Ende der Folge. Hierbei Verfolgt Lynch das A-Team, als es ihm zufällig entgegenkommt. Allerdings wird dieses Ende offen gelassen.


Hanniballs Verkleidung:
Hannibal wird hier bei einem seiner seltenen Filmdrehs gezeigt. Er verkörpert eine ältere heruntergekommene Frau die von einem Monster aus der Mülltonne angefallen wird. Auffällig sind die klobige Nase und der dicke Leberfleck auf der rechten Wange. Er trägt ein langes zerschlissenes Kleid, eine braune Strickjacke und ein Kopftuch sowie schulterlange graue Haare. Hier sei noch zu erwähnen, dass er dieses Mal unter dem Pseudonym Lynch arbeitet.


Hannibals Plan:
Hannibal versucht die normal frontalen Überraschungs- und Rückzugs- Attacke mit leichter Zangenbewegung die allerdings in der Küche endet. Darauf hin werden Hannibal, Face und BA festgenommen. Murdock war nicht bei dem Angriff dabei.
Um aus dem Lager zu entkommen, soll BA ein Benzinfass anpicken, sodass Flüssigkeit austritt. Hannibal will dann den Boss so provozieren, dass er ihn zu erst erschießt. Allerdings will Hanniball seine letzte Zigarette dazu verwenden, die ausgelaufene Flüssigkeit zu entzünden, um im allgemeinen Gedränge zu entkommen.


Murdocks Rolle:
Murdocks Rolle ist hier besonders ausgeprägt. Zu Anfang gelangt er mit Amy in die Militärbasis und folgt darauf hin mit dem Flugzeug dem A-Team. Am Ende der Folge, fliegt er das A-Team aus dem Lager. Schön ist zu sehen wie Murdock seine Verrücktheit nur spielt, und geistig voll da ist, wenn man ihn braucht.


Murdocks T-Shirt:
Er Trägt ein Weißes T-Shirt mit einer schwarzen Comic Katze "Felix the Cat" als Aufdruck.


Murdocks Flucht:
Murdock lässt Kaninchen, Hühner und Affen, die für die Therapierung vorhanden sind, frei um im allgemeinen Gewühl zu entkommen. Dabei versteckt er sich im Bäckerwagen den er weiter verwenden wird.


Face Rolle:
In dieser Folge spielt Face eher den Soldaten, als den Sunnyboy. Seine Rolle ist sehr klein gehalten, und kommt nicht richtig zur Geltung. Allerdings begibt er sich immer in schwierige Situationen. Zum einen das Anzünden des Treibstoffes das fehl schlägt, zum anderen schaff er es nicht rechtzeitig zum Hubschrauber. Allerdings kommen hier Murdock und Amy zur Hilfe, die meiner einer gezielten Leuchtrakete das Treibstofflager in Brand setzen.


Face Verflossene:
Über sie erfahren wir recht wenig. Gleich zu Anfang ist Face mit einer attraktiven sportlichen Frau zusammen, der er einen reichen Mann vorspielt.


BA´s Betäubung:
BA wird dieses Mal mit Säuglingsnahrung außer Gefecht gesetzt. Interessant ist jedoch, dass Face und Hannibal wissen, welches Glas das KO Mittel enthält. Später wird er dann von General Labbel niedergeschlagen, um mit dem Hubschrauber zu flüchten.


Bauwerke:
Das Team baut aus einer alten Pritsche eine Bolzenschleuder um ein Treibstofffass anzuschlagen. Sie verwenden ein langes Kanteisen als Laufschiene und ein kleines Eisen als Laufkatze. Angetrieben wird die Laufkatze durch den Zug der Federn aus dem Bett. Ein einfacher Bolzen dient als Geschoss und BA als Zugmaschine.


Waffen:
M16 und andere Sturmgewehre.


Kleine Details:

Kennzeichen:
US ARMY PC 42796
BA´s Wagen: 254KNG
Bäckerwagen: M44529
Hubschrauber: Jet Ranger 2 mit Grünen Streifen N2044C

Beschriftungen:
Zeitungsgebäude: LA Courier Express

Bäckerwagen: Sandy´s Bakery; fone: 555-2254




Drehorte:
34°25'25.12" N 118°37'50.30"W (Face, Hannibal, BA (Murdock und Amy werden hier auch gezeigt)
34°25'00.00" N 118°45'47.34"W (Murdock und Amy tatsächlicher Absprungort)


34°17'45.00" N 119°20'46.00"W (Flugzeugabsturz)


Bilder von diesen und anderen Drehorten werden folgen.

__________________



In Memoriam of Koch. Wir werden dich nie vergessen

19.11.2007 21:49 Yuri ist offline Email an Yuri senden Beiträge von Yuri suchen Nehmen Sie Yuri in Ihre Freundesliste auf
Yuri Yuri ist männlich
Administrator




Dabei seit: 17.11.2007
Beiträge: 3529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hier auch mal was neues. Vermutlich ist der Drehort des Dorfes hier:

http://melodyranchstudio.com/locations/adobe/
http://filmlib.santa-clarita.com/Index.a...&recordid=10891

Bei dem zweiten Link sind rote Anstriche an den Häusern zu sehen, deren Farbe fast identisch zu den Baracken ist, in die das A-Team einfällt.


Diese Baracken wurden auch in der Letzten Staffel von ChiPs verwendt. Diese liefern sich hier eine verfolgungsjagd auf Motorrädern.

__________________



In Memoriam of Koch. Wir werden dich nie vergessen

05.11.2018 22:11 Yuri ist offline Email an Yuri senden Beiträge von Yuri suchen Nehmen Sie Yuri in Ihre Freundesliste auf
 

A-Team Fan Forum » A-Team Diskussionen » Drehorte/XXL Guide » "Ein bisschen mehr Zeit"
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum  Regeln