Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Regeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

A-Team Fan Forum » A-Team Diskussionen » Drehorte/XXL Guide » "Müllaktion in Manhatten" » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Yuri Yuri ist männlich
Administrator




Dabei seit: 17.11.2007
Beiträge: 3529

"Müllaktion in Manhatten" Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vorgeschichte:
Siehe Episodenguide

Gegenspieler:
Charlie F. Struthers, Besitzer des Sugar Hill Clubs erpresst etliche Ladenbesitzer und schuldet daher dem A-Team nun 166200 $



Das Intro:
Wiederum das klassische Standart Intro wie wir es seit Folge 2 gewohnt sind. Gleiche Bilder, gleiche Abfolge.


Die Darsteller:
Der Vater von Yaphet Kotto stammte aus Kamerun. Bekannt ist Kotto seitdem er im Film James Bond 007 – Leben und sterben lassen (1973) neben Roger Moore eine der Hauptrollen spielte.
Robert Tessier spielt in dieser Folge Scully. In der Folge „Richtig ködern will gelernt sein“ (Staffel 3, Folge 24)spielt er Mute.
Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube er tritt sogar noch öfters auf (für alle, die nicht wissen wer das ist: das ist der durchtrainierte Glatzkopf mit dem Schnauzbart). Vielleicht könnt ihr mir helfen!
Billy Jacoby (spielt hier Nicky) spielt in der 4.Staffel in der Folge „Ärger mit Harry“ Jeffrey.





Das Team:
Ebenfalls wird BA mit Pillen ausgeknockt, die er dieses mal sogar selbst zu sich nimmt, in dem Glauben es sein Pillen gegen die Luftkrankheit. Anscheinend ist diese Trick im Team wohl bekannt, da Murdock, Hanniball direkt drauf anspricht.
Um BA in dem Glauben zu halten dass er nur eingeschlafen ist und im Flugzeug munter war, steckt Hanniball Ba einen Zettel zu, mit einer vermeintlichen Telefonnummer einer Stewardess zu. Diese Nummer entpuppt sich aber als Wetteransage.
Hier wird auch die Unvollkommenheit manch kleinerer Pläne von Hanniball thematisiert.
Auch in dieser Folge wird Murdock also verrückte Person mit psychischen Problemen dargestellt.
Ebenso ist das A-Team auch auf Amys Hilfe und ihre Kontakte angewiesen. Sie ergänzt hier das Team perfekt.


Der Klient:
Der Klient besteht aus mehrere Personen, die alle in ein und derselben Strasse wohnen und von der gleichen Person tyrannisiert werden. Der Junge mit dem Schuhputzladen bezahlt das A-Team mit 3$ und 68 Cent. Natürlich holt sich das A-Team ihr gesamtes Honorar von Charlie Struthers wieder.


Hanniballs Verkleidung:
Hannoball verkleidet sich als alter sehbehinderter Mann der zusammen mit seinem Neffen einen Elektroladen mit TV Geräte Reparatur betriebt. Dazu trägt er eine Sehr dunkle Sonnenbrille, einen Blindenstock und einen weißen Schnauzbart


Hannibals Plan:
Hanniball hat Face gebeten eine New Yorker Riesen aufzutreiben und entleert den Inhalt in den Sugar Hill Club


Murdocks Rolle:
Murdocks Rolle ist hier doch sehr schmal gehalten. Sie beschränkt sich auf das Müllsammeln und der Unterstützung des Teams.


Murdocks T-Shirt
Murdock trägt ein gelbes T-Shirt mit einem bunten glänzenden Aufdruck:
I (HERZ)
NY


Face Rolle:
Face arbeitet in dieser Episode im Taxigeschäft. Daher wird das Team auch in einem Taxi durch die Gegend kutschiert. Grund für das Taxi, ist die Geringe Auffälligkeit da in New York etwa 12000 „Yellow Cabs“ vorhanden sind. Das Taxi trägt die Nummer 29.
Weitere Aufschriften:
Vorne: 220 - 1099
Seite:
1$ first 1/9 Mile
20$ 1/4 Mile


Welchen Job hatte Face?
Aufgaben waren, die Waffen zu besorgen, wobei er alte Waffen von einer paramilitär Auktion gekauft hat, die leider nicht mehr brauchbar sind, aber vom a-Team wieder in Gang gebracht werden konnten. Später sollte er auch einen New Yorker Riesen auftreiben inklusive Inhalt, an dem es dieses mal haperte.


Face Verflossene:
Die Fahrdienstleiterin vom Taxiunternehmen


BAs Betäubung:
Dieses ist eine der wenigen Folgen wo man BA auf dem Flughafen sieht. Er versucht seine Flugangst zu über winden, was ihm aber sichtlich nicht gelingt, letztendlich auch durch Murdocks Zutun.


Bauwerke:
Am Anfang der Folge wird der Laden mit einer Kamera ausgestattet und das Bild in die Bäckerei übertragen.
Später bauen sie eine doppelwandige Tonne für Murdock als Kugelfang, sowie Sprengstoff unter die Gullideckel und einige Molotow Cocktails


Verwundungen:
Hanniball wurde 1 Rippe gebrochen und Face erlitt eine Schnittwunde am kleine Finger


Kleine Details:

Nummernschilder:
Der schwarze Wagen der anfänglich von den Erpressern benutzt wird, hat das Nummernschild 65C TPV aus New York. Später ändert es sich auf 55J-DKE und danach 62N BHT
Der helle Wagen am Ende mit dem die Verstärkung ankommt trägt das Nummernschild 65C TPV
Der hellgraue Wagen besitzt die Nummer: 74T RLC

Das A Team nimmt den Flug 403 nach New York an Gate 12 wo eine 747 auf die Passagiere wartet.

Die Telefonnummer: 555-6969 „Dont forget to call“

Dieses ist eine der wenigen Folgen in der eine nicht synchronisierte Szene zusehen ist. In den Nachfolgenden Staffeln gibt es solche Szenen nicht mehr, worauf zu vermuten ist, dass diese DVDs geschnitten sind.

Im Nachspann kann man einige Szenen betrachten die aus einer Perspektive gezeigt wurden, die in der Folge nicht gezeigt werden. Unter anderem sieht man, wie die Stuntman Anlauf nehmen um durch die Scheibe zu fliegen




Drehorte:
Dieses ist wohl einer der spektakulärsten Drehorte des A-Teams. Laut der Folge soll sie in New York Spielen, was ich aber an der Geringen Taxidichte und der Marshank Sales Co Fiirma, welche in 18720 Oxnard Street Suite 116 Tarzana, CA (California) 91356-5941
ansässig ist, und kurz zu sehen ist, bezweifle. Auch besitzen nicht alle Wagen New Yorker Kennzeichen, da nur Wagen die direkt im Bild sind diese Kennzeichen tragen. Gut zusehen als Face am Ende die Gangster überholt. Bei der sicht aus dem Gangsterwagen kann man deutlich die blauen Kennzeichen der anderen unbeteiligten Wangen erkennen.
Leider kann der Drehort nicht mit letzter Gewissheit bestimmt werden, aber die Anzeichen sprechen für LA.


Sollte euch noch was einfallen einfach hier posten. DANKE
Persönlicher Kommentar: Wieder keine Folge außerhalb von LA
Arbietszeit: Genau 2h habe ich hierfür gebraucht

__________________



In Memoriam of Koch. Wir werden dich nie vergessen

19.11.2007 21:46 Yuri ist offline Email an Yuri senden Beiträge von Yuri suchen Nehmen Sie Yuri in Ihre Freundesliste auf
 

A-Team Fan Forum » A-Team Diskussionen » Drehorte/XXL Guide » "Müllaktion in Manhatten"
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum  Regeln